Erdbeer Nice Cream – Gesundes Eis aus Bananen

Dieses Rezept ist wieder einmal Teil der Kategorie „Wie ich aus matschigen Bananen etwas leckeres zubereite“. Wir haben dir schon Waffeln und Muffins gezeigt und dieses Mal werden sie zu einem fruchtig-süßen Eis ohne zusätzlichen Zucker. Resteverwertung von ihrer schönsten Seite! 🙂

Für 2 Portionen brauchst du:

  • 2 braune Bananen
  • 70g TK Erdbeeren
  • 100ml Milch (oder Wasser, oder Sojamilch, oder..)

Eis

#1: In einem Mixer werden die Bananen mit der Milch und den Erdbeeren zu einem Brei zerkleinert. Je brauner die Bananen sind, desto süßer sind sie. Wenn du noch etwas nachhelfen möchtest, kannst du es mit Zucker oder Honig tun.

#2: Die Masse wird in eine Eismaschine gegeben. Nach ungefähr 30-45 Minuten ist das Eis schon fertig und kann serviert werden. Wenn du keine Eismaschine hast, musst du es ganz old school im Gefrierfach machen. Dazu füllst du die Masse in eine runde Schüssel, die in das Gefrierfach kommt. Jede halbe Stunde musst du einmal gut umrühren. Nach 2 Stunden sollte es fertig sein.

Das Eis ist richtig fruchtig und lecker – und auch sehr flexibel! Man kann jede Frucht nehmen, die man möchte, oder das Bananen Eis pur genießen. Wir haben auch schon probiert ein Schokoeis daraus zu zaubern, aber das würden wir nur essen, wenn wir keine andere Wahl hätten. 😉

Eine Portion Nice Cream hat in etwa 150kcal** – das lässt sogar noch Platz für Streusel oder Schokosoße!

Guten Appetit!

** Angaben ohne Gewähr

0 comments on “Erdbeer Nice Cream – Gesundes Eis aus BananenAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.