Knusprige Kartoffeln aus dem Ofen

Diese Kartoffeln aus dem Ofen sind der Renner auf jedem Grillfest und sie passen zu so ziemlich jedem Gericht. Besonders toll an diesem Rezept ist der minimale Aufwand und das der Ofen die ganze Arbeit macht. Die Kartoffeln sind wunderbar würzig und knusprig und du musst sie nicht einmal schälen!

Für ein Blech der Kartoffeln aus dem Ofen brauchst du:

  • ungefähr 600g mittelgroße Kartoffeln
  • 3 EL Öl
  • 1 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Muskat
  • 1 TL Paprika
  • wenn es scharf sein soll: Chilipulver

Kartoffeln aus dem Ofen

Die Kartoffeln werden der längsten Seite nach halbiert, so dass eine möglichst große Fläche entsteht. Der Backofen wird derweil auf 180°C vorgeheizt. Die Kartoffeln werden in einer großen Schale in dem Öl geschwenkt und anschließend mit den Gewürzen bestreut. Schön durchschütteln, damit überall Gewürze haften. Dann kommen die Kartoffeln mit der Schnittfläche nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Blech und werden auf einer oberen Schiene in den Ofen geschoben. Dort bleiben sie je nach Kartoffelgröße 30-60 Minuten. Wenn die Schale etwas schrumpelig ist, kann man schon einmal testen, ob die Kartoffeln für den nächsten Schritt bereit sind. Wenn die Schnittfläche leicht gebräunt ist und der Rand schon knusprig ist, werden sie gewendet und für 10-15 Minuten mit der Schnittfläche nach oben fertig – und knusprig – gebacken.

Eine Portion (also 1/3 Blech) hat ungefähr 220kcal** und eignet sich somit gut als Beilage. Richtige Kartoffelfans werden diese knusprigen Teilchen aber auch als Hauptspeise lieben!

Guten Appetit!

Kartoffeln aus dem Ofen

** Angaben ohne Gewähr

0 comments on “Knusprige Kartoffeln aus dem OfenAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.