Selbstgemachtes Honig-Nuss Müsli aus dem Ofen

Wer jeden Tag Nutella-Toast zum Frühstück isst, weiß doch gar nicht wann Wochenende ist. Mit unserem leckeren selbstgemachten Granola mit vielen Nüssen und Vollkornhaferflocken übersteht man Montag bis Freitag allerdings auch sehr gut.
Ohne viel Zucker, dafür mit vielen Ballaststoffen und guten Ölen aus den Nüssen startet man sehr gut in den Tag. Das Müsli lässt sich mit wenigen Handgriffen zubereiten und wenn man es luftdicht verschließt bleibt es auch mehrere Wochen haltbar.

Für ein Blech Müsli brauchst du:

  • 150g Vollkornhaferflocken
  • 50g Mandeln
  • 50g Haselnüsse
  • 50g Chashewnüsse
  • 2 – 4 EL Honig
  • 2 EL brauner Zucker
  • Zimt nach Geschmack

Honig Nuss Müsli

Der Backofen wird auf 180°C vorgeheizt, während die Nüsse gehackt werden. Du kannst hier entscheiden wie grob oder wie fein du die Nüsse haben möchtest. Wir haben sie einfach flott mit dem Messer durchgehackt, du kannst sie aber auch in einen Gefrierbeutel füllen und zerstoßen, oder in den Mixer geben und schreddern.

Die zerkleinerten Nüsse werden mit den Haferflocken, dem Zucker und dem Honig gut vermengt.  Wenn du magst, kannst du hier etwas Zimt hinzugeben. Dann wird alles auf ein mit Backpapier belegtes Blech gegeben und verteilt.

Im Ofen für 5-10 Minuten backen, bis alles goldbraun ist. Das geht schneller als man denkt! Auf dem Blech auskühlen lassen und dann etwas zerkrümeln und in ein luftdichtes Gefäß füllen. Wichtig ist, dass das Müsli komplett ausgekühlt ist, bevor es in das Gefäß kommt. Es darf keine Feuchtigkeit ziehen, sonst verliert es den Crunsh.

Auf 100g hat dieses Müsli 450 Kcal** – Nüsse sind leider keine leichten Teilchen, dafür aber sehr gesund.

Du kannst das Müsli nach dem Backen noch mit Trockenfrüchten, Schokoraspeln oder Kokosflocken tunen.

Guten Appetit!

Honig Nuss Müsli

** Angaben ohne Gewähr

0 comments on “Selbstgemachtes Honig-Nuss Müsli aus dem OfenAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.